User account

Daniel Eschkötter: The Wire

Daniel Eschkötter

The Wire

Softcover, 96 pages

ePub

»It's all in the game. It's all in ›The Wire‹.«

Baltimore, Maryland, USA. David Simon, ehemaliger Polizeireporter der »Baltimore Sun«, und Ed Burns, 27 Jahre Polizist und Lehrer in Baltimore, haben die Stadt zur Protagonistin gemacht. Ihre Serie, »The Wire«, das sind 60 Stunden Gesellschaftsanalyse, investigativer und parteiischer Journalismus, Neuerfindung des TV-Krimis. Das Sprechen der Straße und das Versagen der Institutionen, Straßendealer und Drogenbosse, Hafenarbeiter und Mordermittler, Crack-Addicts und Bürgermeister, Schulkinder und Zeitungsveteranen: It’s all in the game. It’s all in »The Wire«.

  • crime
  • Baltimore
  • police
  • drugs
  • violence
  • contemporary culture
  • serial
  • pop culture
  • USA
  • television

»Daniel Eschkötters Lektüre der Polizeiserie bestätigt den Eindruck, mit der modernen Serialität sei vielleicht der Fernseher, nicht jedoch das Fernsehen verschwunden.« Katharina Teutsch, FAZ

My language
English

Selected content
English

Daniel Eschkötter

Daniel Eschkötter

 is a film and literary scholar and chief coordinator of the research training group »Media Historiographies« at Bauhaus University, Weimar.

Other texts by Daniel Eschkötter for DIAPHANES
Zurück